TLCFI.NET

TLCFI.NET ist eine vollständige Implementierung der TLC-FI- oder Traffic Light Controller Facilities-Schnittstelle, die in C # / .NET geschrieben wurde. Das TLC-FI ist eine Schnittstelle zum Datenaustausch zwischen einem iVRI (“intelligent VRI”) und einer externen Anwendung. Die externe Anwendung kann Daten aus dem VRI lesen und – falls erlaubt – auch Daten zurückschreiben und so die Ampeln steuern. Die TLCFI.NET-Funktionsbibliothek macht die Implementierung des TLC-FI in einer .NET-Anwendung relativ unkompliziert, so dass mehr Zeit für steuerungstechnische Innovationen zur Verfügung steht. Hauptmerkmale:
  • Open Source, frei verfügbar
  • Schnelle Implementierung des TLC-FI (Version 1.1) in bestehende oder neue Anwendungen
  • Verwendet moderne Techniken (C # und .NET) und ist plattformübergreifend (Windows, Linux)
Das TLC-FI ist eine ziemlich umfangreiche Schnittstelle. Für die Verwendung von TLCFI.NET ist eine gewisse Kenntnis der Oberfläche und der beabsichtigten Operation notwendig; Auf diese Seite wird nicht weiter eingegangen. Sehen Sie hier für weitere Informationen.

Hintergrund

Die Funktionsbibliothek TLCFI.NET – wie TLCProF – entstand aus einem Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit der Provinz Nordholland. Ziel dieses Projektes war es, die Anwendbarkeit der Schnittstelle TLC-FI zu demonstrieren, indem eine neue Kontrollstruktur über die TLC-FI mit einer bestehenden iVRI verknüpft wird. Das Pilotprojekt wurde im Oktober 2017 abgeschlossen, danach wurden die Implementierung des TLC-FI sowie der Quellcode für die neue Kontrollstruktur (siehe TLCProF ) online gestellt. Alle Quellen sind unter der MIT-Lizenz verfügbar.

Funktionalität

Die Funktionsbibliothek TLCFI.NET ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Nutzung der TLC-FI-Schnittstelle. Im Folgenden wird die Funktionalität kurz erläutert:
  • Vollständige Implementierung der TLC-FI Version 1.1
  • Erstellen und konfigurieren Sie virtuell mit dem iVRI
  • Konfiguration über XML-Dateien
  • Die Kommunikation mit dem iVRI erfolgt asynchron zur Steuerungsanwendung
  • Ereignisbasiert: Änderungen im Status der iVRI werden über Ereignisse weitergegeben
  • In C # geschrieben, mit allen .NET-Sprachen wie VB.NET oder F # verwendbar
  • Open Source unter der MIT Lizenz: https://github.com/CodingConnected/CodingConnected.TLCFI.NET

Status

Die Bibliotheksfunktion ist derzeit online in Beta-Form verfügbar. Das bedeutet: Es wurde getestet und voll funktionsfähig, kann aber immer noch Fehler enthalten. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass sich Teile der aktuellen Struktur und des Layouts der relevanten Klassen in der kommenden Periode ändern werden. Eine auf eine Anwendung auf der Straße wird nicht empfohlen; Eine gründliche Testphase muss vorangehen. Die Nutzung der Bibliothek für Straßenanwendungen sowie an anderer Stelle erfolgt in jedem Fall auf eigene Gefahr. Ab Januar 2018: Das Pilotprojekt, das die Grundlage für die Realisierung von TLCProF bildete, wurde im Oktober 2017 abgeschlossen. Im Januar 2018 wird der Code überprüft und die Integrität der Bibliothek wird in verschiedenen Bereichen noch einmal getestet. Beiträge und / oder Vorschläge zur Anpassung / Erweiterung sind sehr willkommen, zum Beispiel in Form einer Pull-Anfrage auf Github. Darüber hinaus wird die Möglichkeit eines Piloten gesucht, um die Umsetzung auf der Straße für einen längeren Zeitraum zu testen; Kontaktieren Sie uns, wenn Sie interessiert sind. 14-06-2018, 7:42